Kartellrecht Moot Court

Die Bundeswettbewerbsbehörde veranstaltet einmal im Jahr gemeinsam mit der Rechtsanwaltskanzlei Dorda und ELSA (European Law Students' Association) den Kartellrecht Moot Court. Ziel ist es bei den Studierenden Interesse für das Kartellrecht zu wecken.

Anbei finden Sie Informationen zum Thema "Kartellrecht Moot Court":

Die Anmeldungsphase für den Kartellrecht Moot Court 2024 hat bereits gestartet! Anmeldungen sind per Mail an ELSA Austria (ZH Herrn Philipp Straßer, mootcourts[at]at.elsa.org mit dem Betreff „KRMC 2024: Bewerbung") für den Kartellrecht Moot Court 2024 bewerben.
Die Bewerbung sollte einen Lebenslauf, ein Sammelzeugnis und ein Motivationsschreiben mit max. 300 Wörtern beinhalten.
Die Bewerbungsfrist endet am Freitag, 31.01.2024