Home » News » News 2011 » Detail

Konsultation der Europäischen Kommission zur Behördenzusammenarbeit in Zusammenschlussfällen

Die Generaldirektion Wettbewerb der Europäische Kommission führt eine Konsultation zur Zusammenarbeit nationaler Wettbewerbsbehörden in Zusammenschlussfällen durch.

Bis zum 27. Mai 2011 können dabei sowohl Privatpersonen, Unternehmen als auch öffentliche Organisationen ihre Meinung zum Entwurf der Europäischen Kommission kundtun.

Die in der Konsulationsphase zu begutachtenden Best Practices wurden von der "Merger Working Group", deren Mitglieder Vertreter der Europäischen Kommission und der nationalen Wettbewerbsbehörden der EU sind, erarbeitet.

Ihre Meinung ist gefragt

Wollen auch Sie Ihre Meinung zum Entwurf für die Zusammenarbeit der nationalen Wettbewerbsbehörden in Zusammenschlussfällen gehört wissen, folgen Sie, bitte, dem unten angeführten Link auf die Seite der Generaldirektion Wettbewerb und den entsprechenden Anweisungen der europäischen Kommission.