Home » News » Detail

Corona (Covid 19) Aktuelle Maßnahmen der Bundeswettbewerbsbehörde ab 18.5.2020

Derzeitiger Geschäftsbetrieb der BWB

  • Ab 18.5.2020 ist die Telefonzentrale der BWB in den Amtsstunden (Montag bis Donnerstag 08:00-16:00 Uhr, Freitag 08:00-15:00 Uhr) wieder besetzt.
  • Der Parteienverkehr wird vorwiegend elektronisch abgewickelt, es sei denn es wird mit der Behörde anders vereinbart. 
  • Allgemeine Anbringen können über wettbewerb[at]bwb.gv.at oder postalisch eingebracht werden.
  • In den Räumlichkeiten der BWB gelten besondere gesundheitliche Vorsichtsmaßnahmen, entsprechende Hinweise liegen im Eingangsbereich auf. Dieser darf nur mit entsprechendem Mund- und Naseschutz betreten werden.

Anmeldung von Zusammenschlüssen

  • Zusammenschlüsse können weiterhin im Wege des elektronischen Rechtsverkehrs (ERV) während der Amtsstunden (Mo – Do 8:00-16:00, Fr 8:00-15:00) bei der BWB (Z008239) eingebracht werden.
  • Anmeldungen die nach Ablauf der Amtsstunden einlangen, gelten erst mit Beginn der Amtsstunden des nächsten Arbeitstages als eingebracht.
  • Technische Erläuterungen (Schnittstellenbeschreibungen) zum ERV finden Sie hier.
  • Die BWB unterstützt die Teilnehmer-Direktzustellung (TLDZ).
  • Für weitere technische Fragen wenden Sie sich bitte an Ihren Dienstanbieter.
  • Sonstige Fragen zur Anmeldung von Zusammenschlüssen können an david.holzer[at]bwb.gv.at oder sandra.boehmwalder[at]bwb.gv.at gerichtet werden.