Internationale Konferenz "Resale price maintenance"

Hochkarätige Expertenrunde in Wien

Die österreichische Bundeswettbewerbsbehörde (BWB) veranstaltete am 12. September 2008 eine Experten-Konferenz zum Thema - ""Resale price maintenance - an issue for European Agenda?" Bei der Tagung wurden brisante Themen des internationalen Wettbewerbs- und Kartellrechts behandelt. Ziel der hochkarätig besetzten Veranstaltung in Wien war es, einen Überblick über die aktuelle Entwicklung in den USA und der Europäischen Union zu bieten. Die Eröffnungsansprache hielt Theodor Thanner, Generaldirektor der Bundeswettbewerbsbehörde, halten.

Theorie und Praxis in Europa und US

Mit am Podium waren William E. Kovacic, Vorsitzender der US-Kartellbehörde Federal Trade Commission und Bernhard Heitzer, Präsident des deutschen Bundeskartellamtes.

Zu den weiteren Referenten der eintägigen Konferenz zählten Vertreter nationaler Kartellbehörden, die die Gesetzeslage in ihren Heimatländern und deren ökonomische Hintergründe erläuterten. Daneben kamen Akademiker und Praktiker zu Wort, die ihre Ansichten zum Thema "Preisbindung" einbrachten, aber auch mögliche Schlupflöcher analysierten und bisherige Erfahrungen zusammenfassten.

Die Bundeswettbewerbsbehörde freut sich, dass ihre erste große internationale Konferenz starken Anklang fand: 60 % der Teilnehmer kamen aus dem europäischen und internationalen Umfeld.

Programm
Ergebnisse der Konferenz
Bilder der Konferenz